Sektion Bildung & Erziehung

Sektion der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

27
Posts
2
Members
1
Followers

Aktuelle Tagungen


Klassen, Klassifikationen, Klassifizierungen
Sektionskonferenz der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

Die DGS-Konferenz 2024 zum Thema 'Klassen, Klassifikationen, Klassifizierungen' findet vom 23.-25. September an der Universität Osnabrück statt. Die Sektion ist mit folgenden zwei Panels vertreten:

"Bewertung von Elternschaft – Klassifizierung in „gute“ und „schlechte“ Eltern" (Call for Papers)

"Jenseits sozialer Klasse? Revisiting soziale Herkunft und migrationsbezogene Bildungsungleichheiten" (Call for Papers)
Programm der Session

Hinweise auf alle Call for Papers (Einreichungsfrist jeweils 15.3.2024) und eine Übersicht über die Konferenz finden Sie auf der DGS-Homepage: https://soziologie.de/konferenz-2024/calls


Tagungsarchiv


Mixed Methods Research in Education:
Integrating Qualitative and Quantitative Methods in Research of Kindergarten, Schools, Higher and Further Education

Joint Conference of the German Sociological Association’s (DGS) Section Education (Bildung und Erziehung), and DGS Working Groups Mixed Methods (in Sections Methods of Empirical Social Research and Qualitative Social Research) and Science and Higher Education Research

16th - 17th November 2023, Leibniz University Hannover Conference venue: Königlicher Pferdestall (Royal Horses‘ Stable)

Call for Papers (EN):  CfP_Mixed_Methods_Research_in_Education.pdf 

Conference Program:  Mixed Methods Research on Education 2023 Conference Program.pdf 

Abstract Booklet:  Mixed Methods Research on Education_Abstract Booklet.pdf 

Conference Report by Shirin Reiter und Nick Wessel (in German): Tagungsbericht_Reiter_Wessel_ZSE 3_2024.pdf


Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung

Jugend – Bildung – Arbeit (JuBilA)
Wie Raum und Herkunft die Integration in Bildung und Beruf strukturieren

20./21. April 2023 in Halle (Saale)

Call for Papers (DE)

Call for Papers (EN)

Die Frühjahrstagung wird in Kooperation mit dem Institut für Soziologie der Martin-Luther- Universität Halle-Wittenberg, dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) und dem Deutschen Jugendinstitut (DJI) veranstaltet.

Deadline für Abstracts: 16.12.2022
Nähere Informationen auch unter: https://soziologie.uni-halle.de/jubila2023/

Den Tagungsrückblick des BIBB finden Sie unter: https://www.bibb.de/de/174363.php

Programm
Abstracts 

Die pdf-Datei der Keynote vom 20.04.2023 (Davind Cairns, University of Lisbon) zum Herunterladen.
Die pdf-Datei der Keynote vom 21.04.2023 (Heike Solga, Freie Universität Berlin) zum Herunterladen.


41. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

 26.09.2022–30.09.2022  Bielefeld 

„Aktuelle bildungssoziologische Forschungsprojekte“

Chair der Sitzung: Christina Möller, Fachhochschule Dortmund
Chair der Sitzung: Oliver Winkler, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Call for Papers

"Bildung und Konventionen. Herausforderungen, Desiderate, Befunde"

Chair der Sitzung: Christian Imdorf, Leibnitz Universität Hannover 
Chair der Sitzung: Kenneth Horvath, Pädagogische Hochschule Zürich
Call for Papers
Veranstaltungsbericht
(englisch)

„Globale Bildungsprogramme und deren lokale Bearbeitung“

Chair der Sitzung: Alexandra König, Universität Duisburg-Essen
Call for Papers


Sektionstagung "Bildung-Erziehung-Sozialisation revisited"

 18.11.2021–19.11.2021

Sigrid Hartong und Thomas Höhne organisieren an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg am 18.-19.November 2021 die Tagung «Bildung-Erziehung-Sozialisation revisited. Zur konzeptuellen (Neu-)Bestimmung der „klassischen Begriffstrias“ im Zeitalter digitaler Transformation». Bitte beachten Sie die nahende Einreichfrist vom 31. März 2021 für Beitragsangebote. Den Call finden Sie hier als PDF zum Download.

Zwei-Länder-Kongress zum Thema "Post-Corona Gesellschaft? Pandemie, Krise und ihre Folgen"

 23.08.2021–25.08.2021

Der Kongress findet voraussichtlich in Wien (https://soziologie.de/aktuell) statt. Die DGS-Sektion Bildung und Erziehung organisiert mit der ÖGS-Sektion „Bildungssoziologie“ und dem Forschungskomitee „Bildungssoziologie“ der SGS eine gemeinsame Veranstaltung zum Thema "Schüler*innen ohne Schule - (Bildungs-)Strategien Heranwachsender unter Pandemiebedingungen". Hier finden Sie den Call.

Verlängerung der Einreichungsfrist: 21.2.2021
 
Anträge auf Ad-hoc-Gruppen können bis zum 01.02.2021 21.02.2021 bei der DGS eingereicht werden: https://kongress2021.soziologie.de/programm


Bildung und soziale Ungleichheit (ehemals Frühjahrstagung)

 12.11.2020–13.11.2020  digital 

Tagung der DGS-Sektionen "Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse" und "Bildung und Erziehung"
Datum: 12./13. November 2020 (NEU: digital)
Weitere Informationen unter: https://www.lifbi.de/dgs-ungleichheit2020

Das Programm als PDF herunterladen

Anmeldungen per E-Mail unter dgs-ungleichheit2020@lifbi.de


40. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

 14.09.2020–18.09.2020  Berlin 

Zur Governance von regionalen Ungleichheiten in den Bildungschancen und deren spannungsreiche gesellschaftliche Folgen 
Freitag, 18.09.2020: 13:30 - 16:30 
Chair der Sitzung: Rita Nikolai, Humboldt-Universität zu Berlin 
Chair der Sitzung: Regula Leemann, Pädagogische Hochschule Nordwestschweiz
Das Programm als PDF herunterladen

Kindheit unter Spannung. Konflikte und Ungleichheiten in den Bildungsprogrammen früher Kindheit
Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Sektion Soziologie der Kindheit. 
Donnerstag, 17.09.2020: 13:30 - 16:30 
Chair der Sitzung: Lars Alberth, Leuphana Universität Lüneburg 
Chair der Sitzung: Alexandra König, Universität Duisburg-Essen
Das Programm als PDF herunterladen


Bildung und soziale Ungleichheit

 19.03.2020–20.03.2020  Bamberg 

*** FRÜHJAHRSTAGUNG AUF NOVEMBER VERSCHOBEN***
*** EINZELHEITEN FOLGEN****

Wann: 12. und 13. November 2020
Wo: Leibniz-Institut für Bildungsverläufe (LIfBi), Wilhelmsplatz 3, 96047 Bamberg

Gemeinsame Frühjahrstagung der Sektionen "Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse" und "Bildung und Erziehung" am 19. und 20. März 2020 am Leibniz-Institut für Bildungsverläufe Bamberg

Call for Papers

Programm


Akademisierung und Transformationen der Arbeitswelt für die Veranstaltung der Sektion „Bildung und Erziehung“ im Rahmen der 2. DGS-Regionalkonferenz

 23.09.2019–27.09.2019  Jena 

Call for Papers

Abstracts

Programm


Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung »Entwicklungen im Feld der Hochschule«

 02.05.2019–03.05.2019  Hannover 

Tagungsprogramm

Call for Papers

Abstracts

Hinweise zur Anreise zum Tagungsort


39. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

 24.09.2018–28.09.2018  Göttingen 

Veranstaltungen der Sektion Bildung und Erziehung auf dem 39. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Göttingen vom 24.-28. September 2018
 

1) Bildung im Kontext von Flucht und Zwangsmigration - was wissen wir (nicht)?

Call for Papers

Programm

2) Aktuelle bildungssoziologische Forschungsprojekte

Call for Papers

Programm


Frühjahrstagung 2018, 25.-26. April in Bonn. Thema „Abbruch, Umbruch, Aufbruch?“

 25.04.2018–26.04.2018  Bonn 

Thematisiert werden die Lebensverläufe junger Menschen und Ungleichheit in Ausbildung, Studium und Beruf. Sektionstagung, in Kooperation mit dem Bundesinstitut für Berufsbildung in Bonn, der Sektion Jugendsoziologie DGS und FiBus (Forschungsinitiative "Berufe und soziale Ungleichheit"). 
Wir danken für die zahlreichen Vortrags- und Posterangebote, die bei uns für die Tagung Lebensverläufe junger Menschen und Ungleichheit in Ausbildung, Studium und Beruf (LUASB) "Abbruch, Umbruch, Aufbruch eingegangen sind. Die Einreichungsfrist für den Call for Paper endete am 15.11.2017. Es sind somit leider keine weiteren Einreichungen für Vorträge und Poster für diese Tagung mehr möglich.

Beiträge zur Round Table Diskussion können bis zum 31.12.2017 unter der Emailanschrift LUASB@bibb.de eingereicht werden. Wir freuen uns auf Ihr Angebot!

Weitere Informationen zur Tagung entnehmen Sie der folgenden Webseite: https://www.bibb.de/de/71537.php. Bei konkreten Rückfragen können Sie uns an diese Emailanschrift schreiben (LUASB@bibb.de) oder uns persönlich kontaktieren (F. Kienitz-Adam, Tel. 0228-107-1123)

Call for Papers

Programm


Governance von Bildung. Soziale Konstruktion von Bildungswirklichkeiten in Schule, Berufsbildung, Hochschule und Erwachsenenbildung

 10.11.2017 12:30–11.11.2017 15:30  Orangerie, Riehenstrasse 154, 4058 Basel 

Kongress, organisiert von den Sektionen Bildungssoziologie der schweizerischen, deutschen und österreichischen Gesellschaften für Soziologie (SGS, DGS, ÖGS) und dem Leading House on Governance in Vocational and Professional Education and Training (GOVPET)

Call for Paper

Programm


Institutionelle Öffnungen im Bildungssystem: zwischen erweiterten Bildungsoptionen und (neuen) Formen verdeckter Schließung?

 26.09.2016–30.09.2016  Bamberg 

Veranstaltung der Sektion „Bildung und Erziehung“ auf dem 38. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg.

Call for Papers

Programm


Aktuelle bildungssoziologische Forschungsprojekte

 26.09.2016–30.09.2016  Bamberg 

Veranstaltung der Sektion „Bildung und Erziehung“ auf dem 38. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bamberg

Call for Papers


Bildungsmobilität: Zwischen legitimen Ansprüchen, enttäuschten Hoffnungen und erforderlichen Reformen

 02.06.2016–03.06.2016  Essen 

Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS am 02./03. Juni 2016 in Essen

Anmeldung

Call for Papers

Programm


Passungsverhältnisse im Bildungssystem – Beiträge zur theoretischen und empirischen Systematisierung einer Forschungsheuristik

 08.05.2015–09.05.2015  Marburg 

Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS am 08./09. Mai 2015 in Marburg

Call for Papers

Programm

Tagungsbericht


Aktuelle bildungssoziologische Forschungsprojekte

 09.10.2014  Trier 

Veranstaltung der Sektion „Bildung und Erziehung“ auf dem 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Trier am Donnerstag, den 09.10.2014 in der Zeit von 14.00-16.45 Uhr

Call for Papers

Programm


Bildung in der Krise - mit Bildung aus der Krise?

 08.10.2014  Trier 

Veranstaltung der Sektion „Bildung und Erziehung“ auf dem 37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Trier am Mittwoch, den 08.10.2014 in der Zeit von 14.00-16.45 Uhr

Call for Papers

Programm


Organizing Education. Sociological Approaches, Analyses and Findings

 13.06.2014–14.06.2014  Basel 

Conference organized by the Education Sections of the Sociological Associations of Switzerland (SGS), Germany (DGS) and Austria (ÖGS). 13-14 June 2014 at the University of Teacher Education Basel, Switzerland

Call for Papers

Programm


„Welches Wissen ist was wert? Soziale Inwertsetzung von Wissensformen, Wissensarbeit und Arbeitserfahrung in der Berufsbildung“

 17.10.2013–18.10.2013  Bonn 

Tagung der Sektion Bildung und Erziehung der Deutschen Gesellschaft für Soziologie und des BIBB am 17./18. Oktober 2013 im Bundesinstitut für Berufsbildung in Bonn

Call for Papers

Programm


3. Bildungssoziologische Forschungswerkstatt der Sektion Bildung und Erziehung

 23.05.2013–24.05.2013  Wittenberg 

Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS am 23. und 24. Mai 2013 in Wittenberg (Tagungsstätte Leucorea)

Anmeldung

Call for Papers

Programm

Abstracts


Bildung im Spannungsverhältnis von Vielfalt und Zusammenhalt

 01.10.2012–05.10.2012  Bochum/Dortmund 

Veranstaltung der Sektion „Bildung und Erziehung“ auf dem 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum/Dortmund vom 01.-05.10.2012

Call for Papers


Erzeugung und Legitimierung sozialer Ungleichheiten durch Bildung, Sozialstaat und Profession

 01.10.2012–05.10.2012  Bochum/Dortmund 

Plenumsveranstaltung der Sektionen "Bildung und Erziehung", "Sozialpolitik", "Professionssoziologie" und "Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse" auf dem 36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum/Dortmund vom 01.-05.10.2012

Call for Papers

Programm


Berufliche Bildung im Umbruch – der Beitrag der soziologischen Berufsbildungsforschung zu einer Berufsbildung der Zukunft

 04.11.2011–05.11.2011  Basel 

Herbsttagung der Sektion „Bildung und Erziehung“ in der DGS am 4. und 5. November 2011 an der Pädagogischen Hochschule, Fachhochschule Nordwestschweiz, Basel

Call for Papers

Programm

Tagungsbericht


Aktuelle und künftige Herausforderungen für die Hochschulen

 30.06.2011–01.07.2011  München 

Frühjahrstagung der Sektion „Bildung und Erziehung“ in der DGS am 30.06. und 01.07. 2011 an der Universität der Bundeswehr in München

Call for Papers

Programm

Tagungsbericht


Transnationale Vergesellschaftung von und durch Bildung?

 11.10.2010–15.10.2010  Frankfurt/a. M. 

Sektionsveranstaltung auf dem 35. Soziologiekongress in Frankfurt/a.M. vom 11.-15. Oktober 2010

Call for Papers

Programm


Bildung und Aufwachsen zwischen internationalen Standards und lokalen Konstellationen

 11.10.2010–15.10.2010  Frankfurt/a. M. 

Plenumsveranstaltung der Sektionen Bildung und Erziehung und Soziologie der Kindheit auf dem 35. Soziologiekongress in Frankfurt/a.M. vom 11.-15. Oktober 2010

Call for Papers

Tagungsbericht


Politische Bildung – politisierende Bildung – politische Sozialisation

 17.06.2010–18.06.2010  Essen 

Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS am 17. und 18.6.2010 in Essen (Kulturwissenschaftliches Institut)

Call for Papers

Programm


Soziologische Bildungsforschung: Ihre Bildungsbegriffe und ihre Situierung im Feld der neueren interdisziplinären Bildungsforschung

 09.10.2009–10.10.2009  Freiburg 

Herbsttagung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS am 9./10.10. 2009 an der PH Freiburg

Call for Papers

Programm


Bildungssoziologische Forschungswerkstatt

 04.06.2009–05.06.2009  Wittenberg 

Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS am 4./5.6.2009 in Wittenberg (Tagungsstätte Leucorea)

Call for Papers

Programm


Bildung und Migration – soziale und kulturelle Heterogenität als Herausforderung der Bildungssoziologie

 06.10.2008–10.10.2008  Jena 

Sektionsveranstaltung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS auf dem 34. Soziologiekongress in Jena vom 06.-10. Oktober 2008

Call for Papers

Programm


Schule als Alltagswelt jenseits von Bildungsstandards und Leistungserbringung

 29.05.2008–30.05.2008  Münster 

Frühjahrstagung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS vom 29.-30. Mai 2008 in Münster

Programm


Die Umstrukturierung der deutschen Hochschullandschaft

 27.09.2007–28.09.2007  Darmstadt 

Herbsttagung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS vom 27.-28. September 2007 in Darmstadt

CfP

Programm


Bildung und Familie: Lernen in Institutionen und in sozialen Beziehungen

 08.06.2007–09.06.2007  Lüneburg 

Gemeinsame Sektionsveranstaltung der DGS-Sektionen „Bildung und Erziehung“ und "Familiensoziologie" vom 08.-09. Juni 2007 in Lüneburg

Call for Papers

Programm

Tagungsbericht


Bildung als Doppelverhältnis von »individueller Natur« und »sozialer Angelegenheit« – Klassische Positionen der (Bildungs-)Soziologie neu gelesen

 09.10.2006–13.10.2006  Kassel 

Sektionsveranstaltung der Sektion „Bildung und Erziehung“ im Rahmen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie vom 09.-13. Oktober 2006 in Kassel


Die Herausforderung der Lebenswissenschaften: „Naturalisierung“ von Erziehung, Bildung und sozialer Ungleichheit?

 09.10.2006–13.10.2006  Kassel 

Gemeinsame Plenarveranstaltung der DGS-Sektionen „Bildung und Erziehung“, „Soziologie der Kindheit“, „Soziale Ungleichheit und Sozialstrukturanalyse“ im Rahmen des 33. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie vom 09.-13. Oktober 2006 in Kassel

Programm


Wovon die PISA-Studie nichts weiß: mikrosoziologische Zugänge zu Bildung und sozialer Ungleichheit

 11.05.2006–12.05.2006  Augsburg 

Frühjahrstagung 2006 der Sektion Bildung und Erziehung in der DGS am 11./12. Mai 2006 in Augsburg

Call for Papers

Programm

Tagungsbericht


Bildung, Arbeit und Identität im Jugendalter

 29.09.2005–30.09.2005  Bielefeld 

Tagung der Sektionen Bildung und Erziehung und Jugendsoziologie der DGS sowie des Zentrums für Kindheits- und Jugendforschung, Universität Bielefeld am 29./30.09.2005 an der Universität Bielefeld

Abstracts

Tagungsbericht


Bildung für Eliten – Bildung für das Volk. Zur Aktualität eines alten Themas der Moderne

 19.05.2005–20.05.2005  Essen 

Jahrestagung der Sektion Bildung und Erziehung der DGS am 19. und 20. Mai 2005 im Kulturwissenschaftlichen Institut in Essen

Call for Papers

Programm

Tagungsbericht

 

 

Sektionstagungen